Bugatti Veyrin 16.4 Super Sport

Ohne Bewertung weiter zu: Edsel Bermuda

Bugatti Veyrin 16.4 Super Sport
5 mal bewertet (ø 4,2):
Ohne Bewertung weiter:
Edsel Bermuda
Mehr aus der Kategorie:
Sportliche
Weitere Bilder von:
Corvettekumpel
Stimme jetzt ab

Rost-
laube

Frauen
Magnet

 

Codes


Kommentare

Das sagt der Bildgeber

1.001 PS Leistung und eine Höchstgeschwindigkeit von 407 km/h: Das sind die unglaublichen Werte des Bugatti Veyron 16.4. Doch es gibt Kunden, die noch mehr wollen. Auf Wunsch der exklusiven Käuferschaft wird daher mit dem Veyron 16.4 Super Sport eine Sonderedition des Supersportlers aufgelegt. Noch vor der offiziellen Präsentation hat das Fahrzeug jetzt einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord für straßenzugelassene Seriensportwagen aufgestellt. Der Veyron 16.4 Super Sport bringt es auf 1.200 PS und ein maximales Drehmoment von 1.500 Newtonmeter. Im Gegensatz zum Rekordauto wird der normale Super Sport jedoch bei 415 km/h elektronisch abgeregelt - zum Schutz der Reifen. Die Technik ist jedoch identisch mit der des Rekordfahrzeuges. Der Leistungszuwachs des 16-Zylinder-Aggregats wird vor allem durch den Einsatz von vier größeren Turboladern und Ladeluftkühlern erreicht. Auch das Fahrwerk des Hochleistungssportwagens präsentiert sich modifiziert. So wurden etwa die Haupt-Federraten leicht angehoben und die Stabilisatoren verstärkt.

und junge das is der super sport. der hatt 1200ps und fährt 432 xD

Sorry ich habe gerade bemerkt das ich statt Veryon Verin geschrieben habe.